Imam Alis (a) Denken im Spiegel des Nahdsch-ul Balagha (2)

In unserer  Sendung geht es um ein sehr wertvolles Buch , nämlich  Nadsch-ul Balagha, (Pfad der Eloquenz) auch „Bruder des Korans“ genannt .
Es enthält  die Worte eines großartigen Menschens  mit einmaliger Ausdruckskraft und Eloquenz.  Sein Inhalt  ist  auch nach 14 Jahrhunderten immer noch von der gleichen Anziehungskraft und Schönheit.  In diesem zweiten Teil wollen wir einen Eindruck von der Wirkung geben, die die Worte Alis (a) haben.
Ibn Abbas, ein großer Koranexeget und begabter Redner,  liebte  die exzellente Ausdrucksweise von Imam Ali. Wie die Geschichte berichtet hörte er gerade Imam Ali (a) zu, als dieser seine berühmte Scheqscheqiya-Rede abfasste.
 Da trat ein Mann aus der Umgebung von Kufa hinzu und überreichte Imam Ali ein Schreiben . Imam Ali  las den Brief, und setzte seine Rede nicht mehr fort, obwohl Ibn Abbas ihn drängte, dies zu tun. Ibn Abbas sagte:  Ich habe nie im Leben etwas so sehr bedauert, wie…

View original post 1,355 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s